Alte Zeit

Wilder Bergkirsch

Frucht: Im Gegensatz zu den Esskirschen sind die Gebirgskirschen klein, fast schwarz. Sie bleiben lange am Baum und speichern somit alle erdenklichen Aroma- und Mineralstoffe.

Sensorik: Ein zartes Wildkirscharoma empfängt uns, umspielt von einer dezenten Mandelnote. Ganz weit weg glauben wir Rosen zu erkennen. Der Duft hat eine leicht süßliche Komponente, die sich im Geschmack weiter fortsetzt. Ein Quartett von Kirsch, Mandel, Zartbitterschokolade und Mineralien verzaubert uns.

Unsere Empfehlung: Eine Petit-Four Schachtel für die Dame, einen wilden Bergkirsch für den Herrn. Der Abend? Gelungen.

Fruchtherkunft: Hochlagen des Schwarzwalds

Artikel-Nr. 054209  44%vol.  0,7l

PRODUKTEXPERTISE ALS PDF DOWNLOADEN

| Jetzt bestellen |

Acher-Kirsch Himbeer Bergkirsch Williams
Zibärtle Brand Bergpflaume Mirabelle Apricot-Brandy
Cherry-Brandy

FSnD Tracking-Code

Google Analytics